Bitcoin-Verdopplungsbetrug auf dem Vormarsch

Bitcoin-Verdopplungsbetrug auf dem Vormarsch, da die Münze über den Schlüsselwiderstand steigt

Nach Monaten der Volatilität und des Handels in einer Abwärtszone erlebte Bitcoin einen, wie man es am besten nennen würde, massiven Einbruch, als der Preis auf über 11.000 $ explodierte.

Mit diesem massiven Preisanstieg geht der Hype einher, der folgte, während er Investoren aus der ganzen Welt anzog. Angesichts der Interessen, die der digitale Vermögenswert bei Immediate Edge hervorgerufen hat, warten die Betrüger geduldig auf leichtgläubige Investoren, die auf ihre Tricks hereinfallen würden, insbesondere auf den Verdopplungsbetrug von Bitcoin.

Es wurde gesagt, Bitcoin sei eine Hedge-Investition gegen eine Zeit der Schwierigkeiten. Sie hat gezeigt, dass sie, nachdem sie die Coronavirus-Pandemie überlebt und sogar mehr Gewinne als die traditionellen Märkte im Finanzsektor erzielt hat.

Investoren gewarnt, billige Bitcoin-Verdoppelung von Betrugs-Websites zu vermeiden

In den letzten Jahren gab es strenge Warnungen vor Betrügern, die die Verdoppelungsbetrugstechnik von Bitcoin verwenden, um ihre ahnungslosen Opfer zu betrügen.

Da Bitcoin derzeit gute Gewinne verbucht, würden einige Investoren aus Angst, etwas zu verpassen, keine Hintergrundüberprüfung durchführen und somit betrogen werden.

Unter dem Deckmantel legaler Sites versprechen diese Betrüger Personen, die digitale Vermögenswerte in eine bestimmte Brieftasche einzahlen, innerhalb weniger Tage den doppelten Gewinn. So unglaublich es auch ist, die meisten Investoren, insbesondere Neulinge, sind auf diesen Betrug hereingefallen.

Ihr erstes Ziel ist es, Menschen auf legale Weise in die Falle zu locken, indem sie sie nach ihrer E-Mail-Adresse oder der ID ihrer Bitcoin-Brieftasche fragen, bevor sie sie bitten, eine bestimmte Menge digitaler Vermögenswerte in einer Brieftasche zur Verdoppelung zu deponieren.

Neue Betrugsseite zur Verdopplung von Bitcoin verspricht Investoren enorme Gewinne

Jedes Mal, wenn ein solcher Ansturm auf dem Markt herrscht, sollten Bitcoin-Händler und -Investoren bei der Art von Standorten, auf die sie sich beeilen werden, vorsichtig sein, um nicht die Angst zu haben, etwas zu verpassen.

Mit den von Bitcoin verbuchten Gewinnen wäre eine hohe Anzahl von Betrugswebsites entstanden, die darauf warten, dass die Leute ihren hart verdienten Krypto laut Immediate Edge betrügen. Zuvor gab es eine Website mit dem Namen Bitcoin Doubler Club, die Leuten, die massive Gewinne investieren, versprach, diese aber schließlich einscannte.

Gegenwärtig gibt es ein neues Kind in dem Block, in dem der Betrug mit der Bitcoin-Verdopplung in Betracht gezogen wird, da sie alles besitzen, was jemanden, der sich gut mit Krypto-Websites auskennt, verdächtig machen würde.

Die als „Moon Bitcoin Live“ bekannte Website gab auf ihrer Homepage an, dass sie die Investoren Bitcoin an einem Tag verdoppeln würde, und rühmt sich damit, bereits innerhalb von 24 Stunden einen Gegenwert von 42 Millionen Dollar an digitalen Vermögenswerten auszuzahlen.

Neue Investoren sollten nicht auf diese billigen Tricks hereinfallen müssen, um sie um ihre hart verdienten digitalen Vermögenswerte zu betrügen, denn die meisten dieser Sites verwenden genau diesen Modus operandi.